Demokratie

Die parlamentarisch Demokratie ist nicht die beste aller möglichen Welten, sondern nur die beste aller schlechten Regierungsformen. Sie ist weder unmittelbar gegeben, noch steht sie ein für allemal fest: Demokratie ist eine unendliche Geschichte, ein permanenter Prozess, der unabgeschlossen und unabschließbar zugleich ist. Wirkliche Demokratie verhält sich zu Demokratisierung sowie Freiheit zu Befreiung oder Treue zu Betreuung: Das eine ist aktives, selbstbestimmtes Handeln, das andere ein von oben oder von außen oktroyierter, passiver Prozess, in dem das Subjekt nur noch als Objekt fungiert.