Einladung

Wir feiern die Schließung des DEZENTRAL

frei nach dem Motto:

Ein Laden geht, das Feuer der Anarchie brennt in unseren Herzen weiter!

 

Wann: am 28. Mai 1999 ab 20 Uhr

Wo: natürlich im DEZENTRAL, Wittelsbacherallee 45, Frankfurt

Wie: voraussichtl. mit Programm
Salate, Kuchen etc. bitte mitbringen, Getränke sind vorhanden, Grill ist verfügbar

Warum: weil die Räume zu wenig genutzt und daher zu teuer wurden

Organisation:
Freie ArbeiterInnen Union Frankfurt ehemaliges-Libertäres Forum Frankfurt

Wie bei so vielen Dingen im Leben gibt es immer mindestens zwei Seiten. Für das DEZENTRAL bedeutet das:

Zum einen wollen und können wir den Laden finanziell (mit ca. 1600.- Fixkosten im Monat) nicht mehr halten und sind daher froh, diesen finanziellen Brocken loszuhaben.

Andererseits fehlt jetzt natürlich ein wichtiger Baustein der öffentlich präsenten und ansprechbaren libertären Infrastruktur im Rhein-Main-Gebiet und auch ganz konkret Veranstaltungs- und Arbeitsräume.

Auf jeden Fall bleibt unser Trägerverein Verein für Bildung und Kultur e. V. weiterhin bestehen. Er nennt sich allerdings seit April 1999 Verein für Bildung und Kommunikation e. V. (VBK).

Wir hoffen, daß Ihr diesen auch weiterhin mit einem monatlichen Beitrag finanziell unterstützen werdet. Dieses Geld wird - wie bisher - der Arbeit des Vereins und somit der libertären Bildungsarbeit sowie Infrastruktur zur Verfügung stehen.

Die FAU sucht für ihre Arbeit geeignete und natürlich günstige (Büro-)Räume.

Falls Ihr Ideen und Vorschläge für solche Räume habt, kommt entweder bis Ende Mai einfach sonntagabends zum FAU-Treffen ins DEZENTRAL oder ruft an (Tel. 069-4909203 AB).

Ab Juni hat der Verein folgende Kontaktadresse:

Verein für Bildung und Kultur, Nordendstr. 8, 60318 Frankfurt

Die FAU wird sich ab Juni 1999 sonntags um 18 Uhr in den Räumen der DFG-VK, Vogelsbergstr. 17, 60316 Frankfurt/Main treffen.