Libertäre Persönlickkeiten

Hier wollen wir Menschen bzw. deren Veröffentlichungen vorstellen, die im libertären Sinne aktiv waren bzw. aktiv sind.


Rudolf Diesel - ein Solzialreformer oder gar Sozialrevolutionär?

Albert Einstein: Warum Sozialismus? (1949)

13. Oktober - Jahrestag der Hinrichtung des libertären Pädagogen Francisco Ferrer y Guardia (1849 - 1909)

„Den Tagen, die da kommen, gewachsen sein“ (Zenzl Mühsam)

Zenzl Mühsam (1884 – 1962) externer Link zu einem Artikel von Magda in "Der Freitag"

Wer waren Sacco und Vanzetti?

"Her mit dem Tortenstück!" - Das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt - Ein Gespräch mit dem (inzwischen ehemaligen) ersten Museumsleiter Jean-Christophe Ammann

Louise Michel -"Sklave ist der Proletarier, Sklave aller Sklaven ist die Frau des Proletariers."

Louise Michel - "Warum ich Anarchistin wurde"

In Erinnerung an unsere Freundin Ilse Schwipper (Anarchafeministin, geb. am 24. Juni 1937 ; gest. am 27. September 2007) von ihrer Berliner Gruppe "Las loccas"

In Erinnerung an unseren Freund Horst Stowasser (Anarchist und Autor, geb. am 7. Januar 1951; überraschend gest. am 29. August 2009)

Horst Stowasser - Vom Krankheitsbild eines absurden Wirtschaftssystems und der Aktualität einer anarchistischen Alternative
(pdf-Dokument, aus: Hintergrund - Das Nachrichtenmagazin Dez. 2008)

Nachruf auf Peter Paul Zahl (Anarchist und Autor, geb. 14. März 1944; gest. am 24. Januer 2011)

Rezension: Stefan Gurtner - Das Leben des jüdischen Verlegers Werner Guttentag zwischen Deutschland und Bolivien

In Erinnerung an Uwe Timm (* 5. Februar 1932 in Hamburg, † 7. März 2014 in Barcelona)